Scherben bringen Glück!

Habt ihr auch einen alten Schuppen oder eine verwitterte Hütte auf der Modellbahnanlage stehen? Oder vielleicht sogar ein Bahngebäude, was an einigen Stellen schon bessere Tage gesehen hat? Den letzten Schliff verleihen wir ganz einfach mit gebrochenen Fensterscheiben und Scherben. Wir einfach das geht, zeigen wir euch.

Eisblumen und klirrende Kälte

Eisige Kälte, Schnee und Eisblumen am Fenster. So kennt man die Winter noch von früher. Auf der Modellbahn und auch im Puppenhaus können wir uns dieses Gefühl der frostigen Tage wieder zurückholen. Wir zeigen euch, wie leicht das geht.
Oft sucht man das Wunschmodell als Bausatz vergeblich. Da bleibt nur eine Möglichkeit: selber bauen. Der Zuschnitt mag per Hand und ohne Präzisionsmaschinen noch bis zu einem gewissen Grad gehen. Doch was ist definitiv zu filigran? Die kleinen Dachschindeln.

Kleine Maurer - Ziegel im Modell verarbeiten

Nun gibt es in unserem Shop seit einiger Zeit kleine Tonziegel und Pflastersteine in verschiedenen Formen, Farben und Größen.
Doch was kann man noch damit machen, außer sie als Ladegut auf den Wagon oder als Haufen in den Innenhof des Bauernguts zu schütten?
Richtig… Mauern!